Eco-Anzeige zittert

Aus PSA-electric-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlerbild

Eine leicht um die Nullstellung zitternde, regelrecht vibrierende Nadel des Eco-Meters.
Die vibrierende Nadel des Drehspulinstruments erzeugt ein leise kratzendes oder schnarrendes Geräusch.
Schon beim Einschalten der Zündung, noch bevor das Motorrelais eingeschaltet wird, fängt sie an zu vibrieren.
Ungefähr 0,5mm weit sind die Ausschläge und sind um den Nullpunkt bis in den grünen Bereich sichtbar.
Bei größeren Auslenkungen hört der Spuk auf...
Die Nadel vibriert so schnell, dass sie leicht unscharf aussieht.
Mit "Zittern" sind nicht größere sporadische Ausschläge beim langsamem Gasgeben gemeint.
Der Grund dieser Erscheinung liegt wahrscheinlich an Kontaktproblemen des Gas-Potentiometers.

Video (5MB) des Zitterns mit Tonaufnahme des Geräuschs

Bisher (April 2015) konnte der Grund des Zitterns nicht gefunden werden.

Vermutet wird: Der Zeiger zittert wohl mit den einer Frequenz, die von der 125Hz Pulsweitenmodulation angeregt wird.
Wenn die Nadel-Lagerung ausgeschlagen ist, kommt es zu dem Geräusch.